DIGITAL MARKETING

Content-Creation & -Seeding

Was schreibt man, wenn es nichts zu erzählen gibt?“ ist die falsche Frage. Richtig müsste sie lauten: „Wie erstelle ich relevante Inhalte, die meinen Kunden und Interessenten Mehrwert bieten?“ Es gibt viele Möglichkeiten, zielgruppengerechte Inhalte zu erstellen. Die Redewendung ‚den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen‚ ist hier eine gute Metapher. Denn wer täglich mit seinem Kerngeschäft zu tun hat, verliert den Blick auf das Besondere…darauf, was das Zielpublikum interessiert und mehr Wert bietet, als stumpfe Phrasen aus dem Verkauf. Wir unterstützen Sie bei der Findung der richtigen Geschichten und bereiten diese für Sie zielgruppengerecht auf.

Nachdem die Inhalte aufbereitet sind, werden diese ausgesät. Hier kommt es darauf an, dass diese eben nicht nur auf der eigenen Webseite oder auf den eigenen sozialen Profilen veröffentlicht werden, sondern Kanäle bespielt werden, die einerseits für den Kunden, andererseits für die Inhalte relevant sind. Die Buzzwörter hier sind Paid Media (Kanäle, auf denen dafür bezahlt wird, Inhalte zu posten – zB. Werbung, PR-Beiträge), Owned Media (eigene Kanäle – zB. Website, Blog, Social Media Profile, Foren etc.) und Earned Media (Kanäle, auf welchen Berichterstattungen stattfinden – zB. Newsportale).

Das Ganze funktioniert über einen Content Seeding Plan, der aus 4 Punkten besteht – Planung/Strategie, Content Produktion, Content Seeding und Erfolgsmessung. In Verbindung mit Bloggern und Influencern lassen sich hier die Reichweiten erhöhen, wovon beide Seiten profitieren können. Kurz zusammengefasst ist Content Seeding keine kurzfristig angesetzte, einmalige Kampagne sondern eine nachhaltige und längerfristige Strategie innerhalb des eigenen Content Marketings.

JETZT KOSTENFREIEN BERATUNGSTERMIN ANFRAGEN

Bitte geben Sie uns kurz ein paar Anhaltspunkte, worum es sich bei Ihrer Anfrage handelt.
Vergessen Sie bitte nicht, uns Ihre Kontaktdaten bekannt zu geben – wir melden uns kurzfristig bei Ihnen.